Was uns sonst noch bewegt.

13.12.2018 (Donnerstag)

Weihnachten ohne Dich!
Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper liest aus ihrem Buch

Es sind „Geschichten, die das Leben erzählt, weil der Tod sie geschrieben hat“. Mechthild Schroeter-Rupieper hat sie in 25 Jahren zusammengetragen, in denen sie junge und alte Menschen in Trauersituationen begleitet hat.

Weiterlesen … Weihnachten ohne Dich!
Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper liest aus ihrem Buch

06.10.2018 (Samstag, 17:30 Uhr)

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung.

Bewegende Bilder um Aufbruch, Flucht und ein neues Leben

„Veränderung“ heißt die bewegende Kunstausstellung des Malers Aziz Mahmud, die am Samstag, 6. Oktober, um 17,30 Uhr im Bestattungshaus Götza eröffnet wird. Die Bilder des 23-jährigen Syrers, der seit drei Jahren in Haltern lebt, gehen unter die Haut. Sie laden zur Auseinandersetzung ein.

Weiterlesen … Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung.

31.01.2018 (Mittwoch, 19:00 Uhr)

Infoabend: Das Emmaus-Hospiz in Gelsenkirchen-Resse

Wie eng Tod und Geburt zusammenhängen und wie sich die Kreise des Lebens schließen, dafür ist das Emmaus-Hospiz in Gelsenkirchen-Resse geradezu ein Sinnbild. Denn eröffnet wurde das Haus, das Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleitet, vor sieben Jahren ausgerechnet in den Räumen der ehemaligen Säuglingsstation des alten St. Hedwig-Hospitals. Über ihre Arbeit mit todkranken Menschen berichten am Mittwoch, 31. Januar 2018, vier Mitarbeiter des Emmaus-Hospizes in den Räumen des Bestattungsinstituts Götza.

Weiterlesen … Infoabend: Das Emmaus-Hospiz in Gelsenkirchen-Resse

29.11.2017 (Mittwoch, 19:00 Uhr)

Neuer Bestatter-Krimi in stilechtem Ambiente

Klemens Hügel ist Bestatter. Und die Hauptfigur in Erik Wikkis neuem Krimi „Hügel – Die Falle“. Eigentlich ist es gleich eine Krimiserie, die der Autor und Vortragskünstler am Mittwoch, 29. November, 19 Uhr, im – was würde besser passen? – Bestattungshaus Götza vorstellen wird.

Weiterlesen … Neuer Bestatter-Krimi in stilechtem Ambiente

03.05.2017 (Mittwoch, 19:00 Uhr)

Inspirierendes zum Frühling

„Im Frühling bellen die Hunde anders“, meint Pastor Christian Casdorff und präsentiert am Mittwoch, 3. Mai um 19 Uhr im Bestattungshaus Götza inspirierend frühlingshafte Geschichten und Gedichte von Eduard Mörike, Tove Jansson, Robert Schumann, Charlie Chaplin, Erich Kästner und anderen Literaturschaffenden. Das Gehörte dürfen die Zuschauer zwischendurch mit zeitgenössischer Musik verarbeiten, für die Christian Casdorff in bewährter Manier am Klavier sorgt.

Weiterlesen … Inspirierendes zum Frühling

05.04.2017 (Mittwoch, 19:00 Uhr)

Spannender Lokalkrimi und Zeitreise in eine vergessene Welt

Einen spannenden Kontrast bietet am Mittwoch, 5. April, 19 Uhr, der Gelsenkirchener Schriftsteller Alexander Pentek im Bestattungshaus Götza, indem er zwei seiner aktuellen Veröffentlichungen in einem Abendprogramm vereint.

Weiterlesen … Spannender Lokalkrimi und Zeitreise in eine vergessene Welt

29.03.2017 (Mittwoch, 19:00 Uhr)

Vortrag: Zuhause ist mehr als ein Gefühl

Über die Möglichkeiten des barrierefreien Umbaus der eigenen Wohnung für alle Menschen, die nach Unfall, Krankheit oder trotz Alter weiter in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben möchten, informiert Günter Mänz am Mittwoch, 29. März, 19 Uhr, im Bestattungshaus Götza.

Weiterlesen … Vortrag: Zuhause ist mehr als ein Gefühl

Alle Veranstaltungen finden statt im
Bestattungshaus Götza
Resser Weg 16-18
45699 Herten
Die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung für Interessenten: T 02366 – 33033
(nicht erforderlich, aber aus Organisationsgründen erbeten)

Spenden für Kinderfachklinik überreicht

Eintritt frei, Spende erwünscht – so kamen im letzten Winter 500 Euro zusammen, die Peter Hann- Wenner und Partnerin Olga Rickert an den sozial hochengagierten Seelsorger und Musiker Christian Casdorff überreichten, er wird das Geld an die Kinderfachklinik Bad Sassendorf weiterreichen.

Weiterlesen … Spenden für Kinderfachklinik überreicht

Zum Film

Götza Bestattungen e.K. Resser Weg 16-18 45699 Herten

Datenschutzerklärung  Impressum